inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Schweizerische Evangelische Allianz- eine evangelische Bewegung

 

Kontakt

Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) Josefstrasse 32, 8005 Zürich.

Telefon 043 344 72 00.

 

http://www.each.ch/sea/index.php

 

 

Kurzportrait (Selbstdarstellung)

«Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) versteht sich als eine Bewegung, die Menschen mit einem christlichen Menschenbild lokal und national vernetzt, um so ihre Talente und Kräfte optimal zu nutzen.

 

Im Vordergrund steht die Zusammenarbeit evangelischer Christen vor Ort. Die SEA fördert den Informationsaustausch auch über die lokalen Sektionen hinaus, sorgt für die regionale Koordination bei Projekten und ermöglicht Kooperation im Bereich nationalen Handelns. Sie gibt Anstösse zur Entwicklung von missionarischen und sozialen Diensten im Rahmen gemeinnütziger Institutionen. Im weiteren setzt sich die Evangelische Allianz für Grund- und Lebenswerte in der Gesellschaft ein. Bekannt geworden ist die Schweizerische Evangelische Allianz durch die jeweils in der ersten Woche des Jahres durchgeführte Allianzgebetswoche und die Christustage oder durch kompetente Stellungnahme zu aktuellen Fragen der Gesellschaft.

 

Die weltweite Evangelische Allianz wurde 1846 von Vertretern aus über fünfzig Kirchen in London gegründet, um die in viele Gruppen zersplitterte evangelische Christenheit zu vermehrter Zusammenarbeit zu ermutigen. Heute gibt es in 114 Ländern nationale Evangelische Allianzen. In der Schweiz arbeiten Christen aus rund 600 evangelischen Kirchen und Freikirchen in drei sprachregionalen Verbänden und über 90 lokalen Sektionen zusammen.

 

Zentralsekretariat und Medienstelle in Zürich erbringen Dienstleistungen für die lokalen Evangelischen Allianzen. Arbeitsgemeinschaften der SEA beschäftigen sich mit besonderen Aufgaben wie Theologie, Jugendfragen, Medien, Frauenarbeit, Literatur, Diakonie, Umwelt, Mission und Sozialarbeit in der Zweidrittel-Welt; etc. und führen periodische Tagungen durch.

1984 wurde das Hilfswerk der Evangelischen Allianz, TEAR Fund Schweiz, gegründet.

Seit 1986 liefert die Presseagentur idea Schweiz Informationen aus dem Raum der Evangelischen Allianz an die Medien. Mit der Zeitschrift idea magazin trägt idea wesentlich zur Förderung des Dialoges innerhalb evangelischer Christen bei.

 

1990 entstand der Ehrenkodex SEA, den mittlerweile 78 spendenfinanzierte christliche Organisationen unterzeichnet haben. Als Träger dieses Schutzzeichens verpflichten sich die Unterzeichner, Richtlinien der SEA im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, der Verwendung von Spendenmitteln und bei der Prüfung der Rechnung einzuhalten.»

 

Literatur, Zeitschrift

Einheit in der Vielfalt. Aus 150 Jahren Evangelischer Allianz. Herausgegeben von Werner Beyer. Mit Beiträgen von Rolf Hille, Rolf Schffbuch, Hartmut Steeb. R. Brockhaus Verlag Wuppertal und Zürich 1995. (160 S.) TB

Idea Spektrum

 

[int.Nr.: 1204]

 

Aktualisiert: 11.5.2005

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i10500]

Aktualisiert: 20.02.2017

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i10500

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!