inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Heilsarmee-Museum Basel

 

Kontakt:

Heilsarmee - Museum Basel , Caroline Fässler - Burkhardt, Hechtweg 5, 4052 Basel.

Telefon 061 312 03 72.

 

http://www.heilsarmeemuseum-basel.ch

 

Das Heilsarmee - Museum Basel ist ein privates Museum über die Heilsarmee. Eröffnet wurde es im Jahr 1993 und entstand aus der Privatsammlung von Caroline Fässler-Burkhardt.

 

Im Haus am Hechtweg 5 in Basel wurde zuerst ein Raum dafür reserviert. Mittlerweilen hat allerdings die Sammlung derart zugenommen, dass es unmöglich geworden ist alles in einem Raum zu zeigen.

 

Es handelt sich heute wohl um die grösste private Sammlung in der Schweiz und wahrscheinlich auch dem angrenzenden Ausland. Weltweit gibt es einige Museen und sehr grosse Sammlungen, welche entweder von der Heilsarmee selber oder von Privatleuten geführt werden.

 

Das Heilsarmee - Museum Basel kann nach Voranmeldung besucht werden.

 

[int.Nr.:i1158e07]

 

Aktualisiert: 21.11.2005

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i115807]

Aktualisiert: 21.11.2005

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i115807

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!