inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Männerforum

«Bewegung, die sich aus christlicher Perspektive mit männerspezifischen Themen auseinandersetzt.»

 

Kontakt

Kontakt über:

Männerforum, Tösstalstrasse 23, 8400 Winterthur

Telefon 052 397 70 07.

Mail: info@maennerforum.ch

www.maennerforum.ch

www.facebook.com/maennerforum/

 

Geschichte

1990 trafen sich zwei Männer, von denen der eine die Vision hatte, riesige Footballstadien mit Männern zu füllen, die Gott anbeten und sich dazu verpflichten, Jesus Christus konsequent nachzufolgen. Der andere trug die Vision, Männer in ihrem Alltag zu begleiten und in der Umsetzung ihrer Verpflichtung zu unterstützen.

1996 haben über eine Million Amerikaner an Promise Keepers-Konferenzen teilgenommen.

Unterdessen kam die Bewegung auch in die Schweiz. Noch im gleichen Jahr wurde eine «Spurgruppe Schweiz» begonnen.

 

Im 1998 wurde das Männerforum in der Schweiz gegründet und war bis 2007 ein Arbeitsbereich von Campus für Christus. Seit 1998 wurde jährlich ein Männertag mit bis 1800 Teilnehmern durchgeführt. Jedes Jahr findet ein Männerwochenende mit knapp 200 Teilnehmern statt. Daneben bildeten sich unzählige Männertreffen und -stämme. So auch in der Region Basel.

Die Zeitschrift «Männer Aktuell» geht an rund 3500 Adressen.

 

Lehre und Ziele

Selbstdarstellung:

«Die 7 Versprechen

1. Ein Promise Keeper ehrt Jesus Christus durch Anbetung und Gebet, vor allem aber durch Gehorsam gegenüber dem Wort Gottes in der Kraft des Heiligen Geistes.

2. Ein Promise Keeper unterhält lebendige Beziehungen zu anderen Männern. Er weiß, dass er auf die anderen angewiesen ist, die ihm helfen, seine Versprechen zu halten.

3. Ein Promise Keeper lebt in geistlicher, moralischer und sexueller Lauterkeit und Reinheit.

4. Ein Promise Keeper investiert seine Hingabe in seine Ehe und Familie. Er weiss, dass ihre Tragfähigkeit von seiner Liebe, seinem Schutz und seinem Leben nach biblischen Werten abhängt.

5. Ein Promise Keeper unterstützt den Auftrag seiner Kirche, indem er seine geistlichen Leiter und Pastoren ehrt, für sie betet sowie Zeit und materielle Mittel einbringt.

6. Ein Promise Keeper überwindet die Grenzen von Rassen und Denominationen, um die Kraft der von Jesus Christus gewirkten Einheit zum Ausdruck zu bringen.

7. Ein Promise Keeper wird seine Welt verändern im Gehorsam gegenüber dem Liebesgebot (Mk 12, 30 ff.) und dem Missionsbefehl Jesu (Mt 28, 19-20).

 

Die sieben Werte des Männerforums (nach den sieben Versprechen der Promise Keepers)

1. Als Männer wollen wir Jesus Christus durch Anbetung und Gebet ehren, vor allem aber durch Gehorsam gegenüber dem Wort Gottes und in der Kraft des Heiligen Geistes.

2. Als Männer wollen wir lebendige Beziehungen zu anderen Männern unterhalten. Wir wissen, dass wir auf die anderen angewiesen sind, die uns helfen, unser Versprechen zu halten.

3. Als Männer wollen wir in geistlicher, moralischer und sexueller Reinheit leben.

4. Als Männer wollen wir unsere Hingabe in unsere Ehen und Familien investieren. Wir wissen, dass ihre Tragfähigkeit von unserer Liebe, unserem Schutz und unserem Leben nach biblischen Werten abhängt.

5. Als Männer wollen wir den Auftrag unserer Kirche unterstützen, indem wir unsere geistlichen Leiter und Prediger ehren, für sie beten sowie Zeit und materielle Mittel einbringen.

6. Als Männer wollen wir die Grenzen von Rassen, Denominationen und Sprachen überwinden, um die Kraft der von Jesus Christus gewirkten Einheit zum Ausdruck zu bringen.

7. Als Männer wollen wir unsere Welt verändern im Gehorsam gegenüber dem Liebesgebot (Markus 12,30-31) und dem Missionsauftrag Jesu (Matthäus 28,19-20).»

Die Gruppen setzen sich aus Männern aus verschiedenen evangelischen Kirchen und Freikirchen zusammen.

 

Organisation, Finanzen

Das Männerforum ist ein Verein nach ZGB mit den üblichen Strukturen. Ausser dem Vorstand gibt es keine Mitgliedschaft.

Die einzelnen Gruppen haben nur informelle Struktur.

Alle Ausgaben werden durch Spenden gedeckt.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Treffen finden in Kirchgemeindehäusern und zum Teil in Restaurants statt.

In der Region Basel-Stadt und -Land treffen sich Interessierte zu Männerzmorge, Männertalk, Männerapéro, Männerstamm… Nicht immer sind die Träger dieser Treffen mit dem Männerforum verbunden, stehen aber den christlichen Anliegen positiv gegenüber.

 

Literatur, Zeitschrift

Rust Heinrich Christian Männer, die Wort halten. Promise Keepers. Wenn Träume Wirklichkeit werden. Wiesbaden 1997. (93 S.)

Die Zeitschrift «Männer Aktuell» kann gratis abonniert werden.

Die monatliche «Füürposcht» gibt es bereits ab CHF 20.-/Jahr.

 

Weitere Links

(Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Verantwortung!)

 

Männerforum auf facebook

 

Der Pantoffelheld

 

Promise Keepers

 

[int.Nr.: i1176]

 

Aktualisiert: 15.12.2011

 

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:

www.inforel.ch/i1176.html

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!