inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Christliche Gemeinde in Basel (CGB)

 

Kontakt

Christliche Gemeinde in Basel

Äussere Baselstrasse 325, 4125 Riehen

Telefon 061 931 40 82 (Peter Prock)

Telefon 061 631 01 90 (Peter Schweizer)

Mail: info@cgb.ch

 

www.cgb.ch

 

Geschichte

Die CGB in der jetzigen Form besteht seit 2006 und ist das Ergebnis des Zusammenschlusses zweier kleinerer freien Gemeinden.

Aktuell zählt die Gemeinde circa 100 Gottesdienstbesucher aller Altersgruppen.

 

Lehre und Ziele

Selbstdarstellung:

«Die CGB ist eine evangelische Freikirche, die aus Christen aller Altersgruppen besteht.

Die Grundlage unserer Gemeinschaft ist der gemeinsame Glaube an das Evangelium von Jesus Christus, wie es in der Bibel (Altes und Neues Testament) überliefert ist.

Der Leitvers unserer Gemeinde lautet:

"Denn ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht, ist es doch Kraft zur Rettung für jeden, der glaubt."

(*Paulus im Brief an die Römer, Kap. 1, Vers 16)

Als Glaubensbekenntnis verweisen wir auf das apostolische Glaubensbekenntnis, mit dem wir uns, gemeinsam mit der weltweiten christlichen Kirche, identifizieren können.

Auch die 4 Grundsätze der Reformation beschreiben in kurzen Worten das, was wir glauben:

- sola gratia („Allein durch Gnade“): allein durch die Gnade Gottes wird der glaubende Mensch errettet, nicht durch seine Werke

- sola fide („Allein durch den Glauben“): allein durch den Glauben wird der Mensch gerechtfertigt, nicht durch gute Werke

- sola scriptura („Allein durch die Schrift“): allein die Schrift (die Bibel) ist die Grundlage des christlichen Glaubens, nicht die kirchliche Tradition

- solus Christus („Allein Christus“): allein die Person, das Wirken und die Lehre Jesu Christi können Grundlage für den Glauben und die Errettung des Menschen sein

Wichtig ist uns ganz allgemein, dass der Glaube im täglichen Leben sichtbar wird, dass er uns von innen her verändert und wir dadurch fähig werden, Gott und dem Mitmenschen zu dienen.
Glaube ist eine lebendige Beziehung zu Gott und nicht nur das Einhalten von Glaubensgrundsätzen!»

Was wir glauben

 

Zusammenarbeit

Es besteht eine freundschaftliche Beziehung zur Evangelischen Allianz Riehen-Bettingen.

 

Organisation, Finanzen

Die Gemeinde wird von drei Ältesten geleitet, die von einem Team von Diakonen und Diakoninnen unterstützt werden. An regelmässig stattfindenden Gemeindeversammlungen werden aktuelle Themen erörtert und gemeinsam diskutiert.

Wer wir sind

 

Die Gemeinde finanziert sich selbst durch freiwillige Beiträge. Die Finanzen werden für die Aufwendungen des Gemeindebetriebs und für die Mission verwendet.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Die Gemeinde hat ein Gemeindelokal im Erdgeschoss des «Haus Prisma» an der Äusseren Baselstrasse 325 in Riehen. Der Eingang befindet sich an der Rauracherstrasse 3.

 

- Gottesdienste

Der Sonntagsgottesdienst findet um 10 Uhr statt.

Parallel dazu gibt es die Sonntagsschule in zwei Gruppen.

Sonntagsgottesdienst

 

- Jugendliche

Der Jugendhauskreis findet alle zwei Wochen statt.

 

- Erwachsene

Die Gemeinde trifft sich wöchentlich zur Bibel- und Gebetsstunde.

 

Weiterhin findet unregelmässig der Kreativ-Treff statt, bei dem man sich handwerklich und künstlerisch betätigen kann.

 

Diverse Seminare mit Referenten aus verschiedenen Lebensbereichen zu biblischen, aktuellen und Gemeindethemen finden regelmässig statt.

Zudem gibt es unregelmässig diverse Angebote wie Glaubensgrundkurs, Ehekurs etc.

 

- Musik

Die CGB hat einen eigenen Chor, der sich jeden vierten Sonntag im Monat zu Proben trifft.

 

Im Monatsprogramm sind die aktuellen Veranstaltungen ersichtlich.

 

Wöchentlich werden bei der Lebensmittelabgabe Lebensmittel an bedürftige Menschen verteilt.

 

Die Gemeinde unterstützt diverse Missionsprojekte in Zentral- und Westafrika, in Zentralasien, Österreich und der Schweiz.


[int.Nr.:i1196]

Aktualisiert: 14.08.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1196

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!