inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Chinesische Christliche Gemeinde Basel (CCCB)

Christen aus China und anderen Ländern treffen sich zu evangelischen Gottesdiensten in chinesischer Sprache.

 

Kontakt

Chinesische Christliche Gemeinde Basel / CCCB

c/o Freie Missionsgemeinde

Wartenbergstrasse 33, 4052 Basel

 

Vorstandspräsident: Jin Min Ji, Maiengasse 14, 4056 Basel. Telefon 061 322 62 12

Kontakt in deutscher Sprache: Frau Wai Wan Pun. Telefon 061 301 32 47

 

www.cccbasel.com

 

Geschichte

Ab 1983 begann sich eine Gruppe von 3-5 Personen, meist Flüchtlinge aus Kambodscha oder Einwanderer aus Malaysia und Hong Kong, regelmässig zu Bibelstunden zu versammeln. Ab 1998 kamen mehrere chinesische Wissenschaftler und Studenten, hauptsächlich im Bereich Biologie und Chemie, nach Basel um Forschung zu betreiben. Einige von ihnen beteiligten sich an den Gemeindeaktivitäten in Basel. Von Anfang an stand die Gruppe mit der Freien Missionsgemeinde (FMG) in Kontakt. Die FMG erlaubte der Gruppe, den Gemeindesaal oder andere Nebenräume für die Versammlungen zu benützen. Unter dem Namen «Christliche Chinesische Gemeinde Basel (CCCB)» entwickelte sich die Bibelgruppe zu einer freikirchlichen Gemeinde und ist seit 1997 ein Verein nach ZGB.

 

An den Gottesdiensten am Sonntag sind regelmäßig 35 Erwachsene anwesend sowie ca. 15 Kinder. Etwa 70% der Erwachsenen sind zwischen 35 und 45-jährig, 25% der Kinder sind unter 14 Jahre alt.

 

Lehre und Ziele

Die CCCB ist eine Evangelische Gemeinde. Sie kommen zusammen um die Gemeinschaft in Christus zu pflegen. Sie glauben, dass der christliche Glaube die Gläubigen zusammenhalten kann. So teilen sie diesen Glauben mit anderen Chinesen und Chinesinnen auf der Welt.

 

Organisation, Finanzen

Die CCCB ist eine Gemeinde mit Statuten und den üblichen Strukturen eines Vereins.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Die Gottesdienste finden im Lokal der Freien Missionsgemeinde (FMG) an der Wartenbergstrasse 33 in Basel statt.

Die CCCB bezahlt der FMG keine Miete zur Benützung der Räumlichkeiten sondern überweist jeweils eine Spende.

 

- Gottesdienste

Jeden 1., 2. und 3. Sonntag im Monat findet um 14.00 Uhr ein Gottesdienst statt.

Zweimal jährlich wird ein Gottesdienst gemeinsam mit der deutschsprachigen Freien Missionsgemeinde (FMG) gefeiert.

Ausserdem treffen sich Gemeindemitglieder einmal wöchentlich zu einem Gebetskreis sowie jeden Samstag im Monat um 15.00 Uhr zu einer Bibelstunde.

 

- Weitere Angebote

In der Gemeinde gibt es ein Frauentreffen sowie eine Jugendgruppe.

Unter dem Jahr werden Taufen, die Weihnachtsfeier und das Chinesische Neujahrsfest gefeiert. An Ostern wird ein Lager durchgeführt.


[int.Nr.:i1252]

Aktualisiert: 23.09.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1252

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!