inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

8/2010, Solidaritätsbekundung nach der Anti-Minarettinitiative – Unterschriftenübergabe

 

Der Verein «tuos – für eine tolerante und offene schweiz» übergibt am Samstag 27. März knapp 4000 Unterschriften an eine muslimische Organisation - als Zeichen der Solidarität nach der Abstimmung über die Anti-Minarett-Initiative im November 2009.

 

«Die Unterschriftensammlung unter dem Titel „I said no!“ begann am Montag nach der Abstimmung. Innert kurzer Zeit kamen knapp 4000 Unterschriften zusammen, die am Samstag um 14.30 der Organisation „Ummah - muslimische Jugend Schweiz“ übergeben werden. Gastgeber für die Übergabe ist die Kirche Offener St. Jakob in Zürich. tuos will mit der Übergabe ein Zeichen der Solidarität setzen und zeigen, dass es viele Schweizerinnen und Schweizer gibt, die den Volksentscheid bedauern.

 

Der Verein tuos wurde kurz nach der Abstimmung zur Anti-Minarettinitiative ins Leben gerufen. Während der letzten Monate hat sich ein aktiver Kern von rund 15 Personen gebildet, viele Personen unterstützen den Verein mit einem Mitgliederbeitrag als Fördermitglied. Auch nach der Übergabe der Unterschriften wird sich tuos einsetzen für einen Dialog und Austausch zwischen Kulturen und Religionen und für eine kritische Diskussion von politischen Massnahmen. Geplant sind in nächster Zeit unter anderem ein Filmfestival mit muslimischen Filmen, eine Plakat- und Flyerkampagne sowie eine Zeitung.

 

Ummah - Muslimische Jugend Schweiz ist eine islamische Organisation von Jugendlichen verschiedener Herkunft. Ummah will islamische Jugendliche vernetzen und organisiert dazu Fussballturniere, Vorträge und Feste. Sprache bei Ummah ist Deutsch, denn ein grosser Teil der muslimischen Jugendlichen in der Schweiz ist hier aufgewachsen.»

 

Links:

- «tuos - für eine tolerante und offene schweiz» (Seite auf inforel.ch)

- tuos - für eine tolerante und offene schweiz (Seite des Vereins tuos)

- «I said No!» (Unterschriftensammlung)

 

[int.Nr.:i1271e5001008]

 

Aktualisiert: 26.3.2010

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i1271e5001008]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001008

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!