inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

5/2011, Handbuch «Krankheit & Tod in den Religionen»


Einladung zur Buchvernissage

Dienstag, 31. Mai 2011. 18.00 Uhr

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370

(Tram 16, Bus 36 bis Haltestelle Zwinglihaus)

 

Programm:

Moderation Andreas Möri, Pfarrer, Präsident von INFOREL

Warum begrüssen wir das Erscheinen dieses Handbuchs?

Darauf geben Antwort:

- Dr. Rolf Halonbrenner, Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund SIG

- Pfarrer Samuel Mühlemann, Ev.-ref., Spitalseelsorger am Felix Platter-Spital

- Niklaus Krattiger, Buddhist, Stiftungsrat des buddhistischen Zentrums in Gretzenbach

- Sybille Knieper, Pfarrerin, Notfallseelsorgerin

 

Sikhs spielen und singen Shabad Kirtan und erklären, was Shabad Kirtan mit dem Thema Tod zu tun hat.

 

Anschliessend sind alle Anwesenden zum vegetarischen und alkoholfreien Apéro eingeladen.

 

Zum Buch:

Dies ist ein Handbuch aus der Praxis und für die Praxis. Es richtet sich an Fachpersonen in der Notfallseelsorge, Krankenpflege, Spitalseelsorge, Gefängnisseelsorge, in Alters- und Pflegeheimen, im Migrationsbereich und an Religionsfragen Interessierte.

 

Es gibt differenzierte Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Krankheit, Sterben, Tod und Bestattung in verschiedenen religiösen Kontexten. Das Buch wurde von den Religionswissenschafterinnen Judith Albisser und Sylvie Eigenmann und dem Religionswissenschafter Christoph Peter Baumann mit Angehörigen der verschiedenen Religionsgemeinschaften und mit Unterstützung von Fachleuten aus mehreren Bereichen erarbeitet.

 

Handbuch «Krankheit & Tod in den Religionen»

(Auslieferung des Buches erfolgt ab dem 1. Juni 2011. Das Buch ist zur Zeit im Druck!)

 

[int.Nr.:i1271e5001105]

 

Aktualisiert: 16.5.2011

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i1271e5001105]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001105

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!