inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

11/2011, Monat Oktober 2011

Im Bereich der Religionen ist die einzige Konstante die Veränderung

Über das, was sich im grösseren Stil im Bereich der Religionen in der Nordwestschweiz veränderte, kann unter Veränderungen in der Religionslandschaft nachgelesen werden.

Religionsgemeinschaften entstehen oder verändern sich.

Wir vom Verein INFOREL, Information Religion beschreiben dies auf unserer Webseite inforel.ch und aktualisieren die Einträge, sobald wir die Fakten erfahren.

Vom Vorstand von INFOREL, Information Religion wurde deshalb beschlossen, jeweils Anfangs Monat mittels des Newsletters über den vergangenen Monat zu informieren:

- Was ist neu auf der Webseite inforel.ch?

- Was sind die «Top 10», also die 10 meist abgerufenen Seiten auf inforel.ch?

Diese Angaben beziehen sich immer auf den letzten Monat.

Ende Januar wird ein Bericht folgen mit den «Top 50» im vergangenen Jahr.

Die Newsletter werden archiviert.

Newsletter

 

Aktualisierungen auf inforel.ch:

Linkliste Judentum. 2.11.2011: Ergänzt und alle Links kontrolliert

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Landschaft. 25.10.2011: Kleine Aktualisierung

Freimaurer. 24.10.2011: Aktualisierung

Plattform der Liberalen Juden der Schweiz PLJS. 20.10.2011: Aktualisierung

Migwan, Liberale Jüdische Gemeinde Basel / Liberal Jewish Congregation. 20.10.2011: Aktualisierung

Evangelische Gemeinde Basel, EGB. 20.10.2011: Aktualisierung

New Covenant Fellowship (NCF) / Neue Testament Gemeinde. 19.10.2011: Aktualisierung

Woche der Religionen. 17.10.2011: Neu

Die islamische Ernährung. 17.10.2011: Aktualisierung

Islam: Tod und Begräbnis. 11.10.2011: Aktualisierung

Friedhof am Hörnli. 27.10.2011: Neu

Migrationsamt der Evangelisch-reformierten Kirche. 9.10.2011: Kleine Aktualisierung

Linkliste Recht und Religionen. 5.10.2011: Ergänzt und alle Links kontrolliert

Neuapostolische Kirche. 4.10.2011: Kleine Aktualisierung

Links zum Christentum. 6.10.2011: Ergänzt und alle Links kontrolliert

 

(Aktualisierungen dieser Homepage für das ganze Jahr)

 

Top 10: Die meist abgerufenen Seiten auf inforel.ch im Oktober 2011:

1. Die Frau im Islam: 831

2. Die islamische Ernährung: 804

3. Hinduismus: Kalender: 686

4. Interreligiöse Partnerschaft zwischen Muslimen und Christen: 649

5. Islam: Kalender: 538

6. Orthodoxe Kirchen: Kalender: 510

7. Christentum: 425

8. Initiative gegen den Bau von Minaretten: 315

9. Islam: 309

10. Zeugen Jehovas: Kalender: 308

 

[int.Nr.:i1271e5001111]

 

Aktualisiert: 10.11.2011

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i1271e5001111]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001111

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!