inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

8/2014, Ein Grabfeld für Muslime?


 

Die Gesellschaft Minderheiten in der Schweiz (GMS), hat eine beachtenswerte Broschüre zu dieser Frage publiziert.

Da Muslime ihre eigenen Bestattungsrituale haben, ist das muslimische Begräbnis in der Schweiz ein viel diskutiertes Thema.

 

Das folgende Infoheft liefert Fragen und Antworten zur diesbezüglichen Rechtslage. So wird darauf eingegangen, inwiefern Friedhöfe religiös neutral sind, ob sich die muslimischen Bräuche mit den schweizerisch-christlichen Friedhofsreglementen vereinbaren lassen sollten oder ob die Nichtbeachtung religiöser Besonderheiten die Religionsfreiheit verletzt und sich damit ausschliessend auf religiöse Minderheiten auswirkt.

 

Broschüre Download

 

Links

Tod und Begräbnis

Gräberfelder für Muslime

Handbuch «Krankheit & Tod in den Religionen» (Kapitel Islam: Seite 177-201)


[int.Nr.:i1271e5001408]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001408

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!