inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Europäisches Jugendtreffen Taizé-Basel


 

Vertrauen, Solidarität, Begegnung, miteinander Glaube leben - das sind die Triebfedern der Taizé-Jugendtreffen, die seit 1978 jährlich um den Jahreswechsel in einer der europäischen Metropolen stattfinden und von mehreren zehntausend jungen Erwachsenen besucht werden. Vertrauen braucht es sowohl von Seiten der Besucher als auch von den Gastfamilien. Da die Teilnehmenden von den lokalen Gastgemeinden auf die privaten Gastfamilien verteilt werden, wissen die Besucher nicht, wo sie unterkommen werden und die Gastfamilien wissen ebenso wenig, wer ihr Gast sein wird und aus welchem Land dieser kommt.

Es werden immernoch Unterkunftsmöglichkeiten gesucht. Wer Interesse hat, einen Gast aufzunehmen, kann sich hier darüber informieren und anmelden:

Gastfreundschaft anbieten

 

Den spirituellen Teil übernehmen die Basler Kirchgemeinden. Über die ganze Stadt verteilt, finden tagsüber gemeinsame Gebete, Gottesdienste und Workshops statt. Abends kommen alle in der St. Jakobshalle/St. Jakobsarena zusammen, wo das Abendessen verteilt und gemeinsam gebetet wird.

Mehr zu Taizé Basel


[int.Nr.:i1271e5001454]

Aktualisiert: 18.12.2017

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001454

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!