inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Veranstaltungsreihe «Sexualität und Religion» und Tagung «Migration, Interkulturelle Theologie-Kirche»



 

Die Jüdisch-Christliche Akademie widmet sich im Rahmen einer sechswöchigen Ringvorlesung dem Thema Sexualität und Religion. Verschiedene Dozierende werden das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und Epochen beleuchten.

Der Kurs steht allen Interessierten offen. Start ist am Donnerstag, 15. August 2019, 18.00-19.30 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Uni Basel veranstaltet am 9./10. September 2019 die internationale Tagung «Migration-Interkulturelle Theologie-Kirche» und widmet sich dem Thema Migrationskirchen über verschiedene Veranstaltungsformate. Neben der akademischen Diskussion steht auch der direkte Austausch mit Migrationskirchen aus der Region, die selbst an der Tagung mitwirken, im Zentrum.

Zum Tagungsprogramm

 

 


[int.Nr.:i1271e5001471]

Aktualisiert: 12.08.2019

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e5001471

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!