inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

6/2007, «Kalender der Religionen 2007» als Heft erschienen


 

Unser «Kalender der Religionen 2007» ist nun auch als Heft erhältlich. Was unterscheidet ihn von anderen Kalendern dieser Art?

Wir haben mit grösster Sorgfalt alle verfügbaren Daten zusammengetragen und überprüft. Dies ist nötig, da sich die Daten vieler Immigrationsgruppen von denen in den Herkunftsländern abweichen. In diesen Fällen haben wir die für die Schweiz gültigen Daten übernommen. Zum Teil geben wir das „richtige“ Datum zusätzlich an.

 

Aufgenommen wurden die Daten aller in der Deutschschweiz vertretenen Religionsgemeinschaften.

Einzelne Daten sind noch nicht bekannt gegeben worden; zudem sind unter Umständen kurzfristige Verschiebungen möglich. Der Kalender wird deshalb im Netz ständig aktualisiert.

 

Die Daten können sowohl nach dem bürgerlichen Kalender als auch nach einzelnen Religionsgemeinschaften eingesehen werden. Bei Letzteren sind die Feste auch erklärt.

 

Wir freuen uns, Ihnen in Zusammenarbeit mit IRAS-COTIS diese Dienstleistung anzubieten und hoffen, dass sie Ihr Interesse findet.

 

Das Heft kann bei beiden Vereinen bezogen werden. Mitglieder von INFOREL und von IRAS-COTIS erhalten je ein Exemplar gratis.

Das Heft kostet Fr.15.- + Porto.

 

PRESSETEXT:

Der Verein INFOREL, Information Religion, welcher differenzierte Information über Religionsgemeinschaften vermittelt, hat einen «Kalender der Religionen 2007» erarbeitet und ihn in Zusammenarbeit mit IRAS-COTIS als Heft herausgegeben. Er enthält die Daten und Erklärungen der Feste aller Religionsgemeinschaften, die in der Deutschschweiz vertreten sind.

www.inforel.ch

 

[int.Nr.:i1271e500706]

 

Aktualisiert: 6.2.2007

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i1271e500706]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e500706

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!