inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

3/2009, Verfolgung der Ahmadi-Muslime in Pakistan

 

«Liebe für alle, Hass für keinen». Dies ist der Leitspruch der Ahmadi-Muslim. Seit Jahren werden sie in Pakistan diskriminiert und verfolgt. Die Verfolgungen haben in der letzten Zeit wieder so zugenommen, dass Sadaqat Ahmed, der Imam der Mahmud Moschee in Zürich, sich genötigt sah, einen Brief an Schweizerinnen und Schweizer zu senden mit der Bitte, an die Bundesrätin M. Calmy-Rey zu schreiben:

Betreff: Ahmadiyya Muslim Verfolgung in Pakistan (Brief)

«Die Frage der Verfolgung der Ahmadi-Muslims in Pakistan»

 

[int.Nr.:i1271e500903]

 

Aktualisiert: 14.4.2009

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i1271e500903]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e500903

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!