inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Jüdische Buchhandlung und Verlag: Goldschmidt Basel AG

 

Kontakt

Goldschmidt Basel AG, Mostackerstrasse 17, 4051 Basel.

Telefon 061 261 61 91.

 

www.goldschmidt-basel.ch

Mail: info@goldschmidt-basel.ch

 

Geschichte

Buchhandlung und eigener Verlag von Büchern jüdisch-religiöser Richtung.

Das Geschäft bestand schon in der dritten und vierten Generation.

Am 1. März 2011 wurden die Buchhandlung und der Verlag vom bisherigen Inhaber Salomon Goldschmidt altershalber verkauft. Neuer Besitzer ist die von Ralph Weill gegründete Buchhandlung Goldschmidt Basel AG. Der bisherige Mitarbeiter Esra Weill leitet das Geschäft sowie den Verlag seit Frühjahr 2011.

 

Lokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Das Geschäft befindet sich an der Mostackerstrasse 17 in nächster Nähe der Synagoge der Israelitischen Gemeinde Basel .

Diese Buchhandlung führt sämtliche Bücher über Judentum, Jüdische Geschichte, Israel, christlich-jüdische Beziehung etc.

Ausserdem können hier alle Kultusartikel für das jüdische Haus, sowie Geschenkartikel bezogen werden.

 

[int.Nr.: i1462]

 

Aktualisiert: 15.5.2011

 

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:

www.inforel.ch/i1462

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!