inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

Pfarrei Dreikönig, Frenkendorf-Füllinsdorf

(Römisch-Katholische Pfarrei BL)

 

Kontakt

Röm.-Kath. Kirchgemeinde Frenkendorf-Füllinsdorf

Mühlemattstrasse 5, 4414 Füllinsdorf

Telefon 061 901 55 06 (Sekretariat)

Mail: info@pfarrei-dreikoenig.ch

 

www.pfarrei-dreikoenig.ch

 

Geschichte

Geschichte der Römisch-Katholischen Landeskirche BL

 

Lehre und Ziele

Die Pfarrei gehört zur Römisch-Katholischen Landeskirche BL und vertritt deren Lehre und Ziele.

 

Zusammenarbeit

Eine enge Zusammenarbeit mit gemeinsamem Familienprogramm und regelmässigen ökumenischen Gottesdiensten findet vor allem mit der evangelisch-reformierten Kirche Füllinsdorf und Frenkendorf statt.

 

Organisation, Finanzen

Organisation, Finanzen der Römisch-Katholischen Landeskirche BL

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

- Gottesdienste

Der reguläre Gottesdienst findet Sonntag, 11.00 Uhr statt.

Samstag, 18.00 Uhr findet der Gottesdienst wechselnd in Füllinsdorf/Liestal statt.

 

Des weiteren werden gelegentlich Familiengottesdienste veranstaltet.

Gottesdienste

 

- Kinder

Die kreative Beschäftigung für Kinder im Vorschulalter findet achtmal jährlich statt.

Fiire mit de Chliine

 

Vor Ostern werden Kinder zum KinderBibelNachmittag eingeladen.

 

- Erwachsene

Die Litrugiegruppe (bestehend aus LektorInnen, KommunionsspenderInnen und dem Seelsorgeteam) trifft sich 3-4 mal jährlich.

 

In der Erwachsenenbildung finden Bibellektüre, Lesekreise und Vorträge zu verschiedenen Themen statt.

 

- Frauen

Im Frauenverein Dreikönig unterstützen Frauen Pfarreianlässe, vertiefen ihre Glaubenspraxis und engagieren sich sozialdiakonisch.

 

- Seniorinnen und Senioren

Für Senioren gibt es wöchentlich ein gemeinsames Mittagessen.

Einmal monatlich wird eine Wanderung veranstaltet.

3-4 mal jährlich findet der ökumenische «Zyschtigsträff» statt.

Im Sommer wird eine Ferienwoche organisiert.

 

- Musik

Der Gospelchor trifft sich dreimal monatlich.

 

- Diakonie

Konkrete Lebenshilfe und Unterstützung wird bei finanziellen Schwierigkeiten, Krankheit und sozialen Problemen geleistet.

 

Literatur, Zeitschrift

KIRCHEheute

 

Weitere Links

(Für die Inhalte der verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Verantwortung!)


[int.Nr.:i1719]

Aktualisiert: 11.07.2016

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1719

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!