inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

«Islam in Basel-Stadt und Basel-Landschaft» (Buch)


 

Christoph Peter Baumann: Sarah Hess-Hurt: ISLAM in Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Zur Entstehung des Buches

Die Autoren Christoph Peter Baumann und Sarah Hess-Hurt von INFOREL, Information Religion haben ein Buch über das kulturell-religiöse Leben von Muslimen in Basel-Stadt und Basel-Landschaft herausgegeben.

Auf Grundlage von Interviews werden muslimische Vereine, Stiftungen und Organisationen portraitiert und sollen damit eine möglichst sachliche und differenzierte Sicht auf den gelebten Islam in der Region Basel ermöglichen. Die Beschreibung soll helfen, den Blickwinkel auf «den Islam» zu erweitern.

Die erhobenen Daten über die einzelnen Vereine und Organisationen sind über Gespräche mit den Gemeindemitgliedern und Internetrecherchen entstanden.

Weitere Fachleute standen beratend zur Seite.

 

Zum Inhalt des Buches

Zunächst wird ein allgemeiner Überblick über den Islam in der Nordwestschweiz und über Glauben und Lehre des Islams an sich gegeben. Darauf folgt eine Beschreibung aller islamischen Gemeinschaften und Organisationen. Diese werden anhand der Kategorien «Geschichte», «Lehre und Ziele», «Organisation und Finanzen», «Versammlungslokal, Angebote und Auftreten in der Öffentlichkeit» dargestellt.

Über diese Anhaltspunkte wird versucht, ein umfassendes Bild von den Institutionen zu liefern.

 

Aktualisierungen finden sich jeweils auf der Homepage von INFOREL, Information Religion.

 

Bibliographische Angaben

Christoph Peter Baumann

Sarah Hess-Hurt

ISLAM in Basel-Stadt und Basel-Landschaft. Basel 2014.

ISBN 978-3-906981-44-4

 

Preis: CHF 17.- + Porto

 

Verkauf und Auslieferung

Buchhandlung Vetter

Spalenvorstadt 5

4051 Basel

Telefon 061 261 96 28

Mail: bvetter@magnet.ch

www.buecher-vetter.ch

 

Presseinformation (PDF)


[int.Nr.:i21e7941]

Aktualisiert: 11.04.2017

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i21e7941

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!