inforel

Bahá'í

 

Die Bahá'í-Religion ist die jüngste Weltreligion. Sie führt die monotheistische Tradition des Judentums, Christentums und des Islams weiter. Im Zentrum stehen die Einheit Gottes, die Einheit aller Religionen und die Gleichheit aller Menschen unabhängig von Religion, Rasse, Klasse, Geschlecht oder der Nation. Bahá'í setzen sich für einen Weltfrieden in Gerechtigkeit ein.

 

[int.Nr.: i245]

 

Aktualisiert: 17.8.2005

 

© INFOREL, Postfach, 4009 Basel. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


[int.Nr.:i245]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i245

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!