inforel
Differenzierte und unabhängige Information
über Religionen und Weltanschauungen in
der Region Basel
INFOREL
Missionsstrasse 21
4009 Basel
www.inforel.ch
info@inforel.ch


Bretzwil-Lauwil Ref. Kirchgemeinde BL

 

Kontakt

Evangelisch-reformiertes Pfarramt Bretzwil-Lauwil

Kirchgasse 5, 4207 Bretzwil. Telefon: 061 941 14 71

Mail: pfarramt-bretzwil@bluewin.ch

 

www.bl.ref.ch/bretzwil

 

Geschichte

Geschichte der Ref. Kirche BL

 

Am heutigen Standort der Kirche Bretzwil wird 1239 erstmals eine Marienkapelle erwähnt. 1786 wurde die Kirche abgebrochen und eine neue errichtet. 1972 wurde sie umfassend renoviert. Innenrenovatio der Kirche 2006.

Die Zusammenarbeit der Kirchgemeinden Bretzwil-Lauwil (BL) und Seewen (SO) wurde per 1.1.1997 auf eine neue, engere Grundlage gestellt.

 

Die Kirchgemeinde Bretzwil-Lauwil umfasst ca. 800 Mitglieder. Die Kirchgemeinde Seewen hat ca. 200 Mitglieder. Die Tendenz ist abnehmend.

 

Lehre und Ziele

Lehre und Ziele der Ref. Kirche BL

Einmal jährlich findet ein ökumenischer Gottesdienst in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchgemeinde Nunningen statt. Die Gottesdienste im Alterszentrum Reigoldswil sind ökumenisch, ebenso der Religionsunterricht von der 3. bis zur 5. Klasse. Mit den reformierten Kirchgemeinden Breitenbach, Oristal und Reigoldswil findet in unregelmässigen Abständen ein Kanzeltausch statt. Mit der Chrischona-Gemeinde Ziefen findet einmal jährlich ein Allianzgottesdienst statt.

 

Organisation, Finanzen

Organisation, Finanzen der Ref. Kirche BL

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Die Kirchgemeinde nutzt neben der Kirche Bretzwil das dortige Pfarrhaus und den Kirchgemeindesaal an der Kirchgasse. Einmal monatlich findet jeweils auch ein Gottesdienst in der Mehrzweckhalle Lauwil und dem Kirchenraum Zelgli in Seewen statt.

Angebote der Ref. Kirche BL

 

Im Pfarrhaus Bretzwil, in der Mehrzweckhalle Lauwil und im Kirchenraum Zelgli in Seewen finden Bibelgesprächskreise statt. Zum Angebot gehören auch Familien- und Jugendgottesdienste sowie «Fiire mit de Chline». Im Kirchgemeindesaal Bretzwil und im Gottesdienstraum Lauwil werden Seniorennachmittage angeboten. Während der Gottesdienste wird ein Kinderprogramm angeboten, nach dem Gottesdienst findet manchmal ein Kirchenkaffee respektive Apéro statt. Sechs Mal im Jahr findet anstelle eines Morgen- ein Abendgottesdienst statt, der von einem freiwilligen Team vorbereitet wird.

Auf Anfrage führt der Pfarrer bei gebrechlichen Menschen, die kaum mehr in die Kirche kommen können, zu Hause auch eine kleine Abendmahlsfeier durch. Auch das Altersheim Moosmatt in Reigoldswil wird wöchentlich besucht sowie die Patienten im Kantonsspital Liestal.

Für seelsorgerliche Gespräche mit dem Pfarrer oder Besuch eines Mitglieds des Besuchsdienstes wendet man sich ans Pfarramt.

Der ELKI-Treff (Eltern-Kinder-Treff) trifft sich im Kirchgemeindesaal Bretzwil. Der Jugendchor Farbtupf probt im Gemeindezentrum Bretzwil. Die Jungschar für Kinder von der 3. bis zur 6. Klasse trifft sich alle 14 Tage am Samstagnachmittag. Für die Kinder der 1. und 2. Klasse gibt es die Zwärglijungschar, die einmal im Monat ebenfalls am Samstagnachmittag stattfindet. Neben einem Weekend pro Jahr über Pfingsten (PfiLa) wird alle zwei Jahre ein einwöchiges Lager durchgeführt. In Bretzwil, Lauwil als auch Seewen organisieren die Frauenvereine Mittagstische.

Für Fahrdienste an die einzelnen Gottesdienste und andere Kirchgemeinde-Anlässe stehen die Mitglieder der Kirchenpflege (Bretzwil-Lauwil) und des Kirchenrat (Seewen) zur Verfügung.

Seniorennachmittage finden von Herbst bis Frühling in Bretzwil im Kirchgemeindesaal statt und im Gottesdienstraum in Lauwil.

 

Literatur, Zeitschrift

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Landschaft: Reformierte Kirchen und Pfarrhäuser im Baselbiet, S. 54

Kirchenbote


[int.Nr.:i1638]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1638

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


Zurück zur Normalansicht...