inforel
Differenzierte und unabhängige Information
über Religionen und Weltanschauungen in
der Region Basel
INFOREL
Davidsbodenstrasse 25
CH-4056 Basel
www.inforel.ch
info@inforel.ch


Mitgliedschaft

 

Wer die Ziele von INFOREL unterstützt, kann Mitglied von INFOREL werden.

 

Mit der Mitgliedschaft (Einzelperson, Paare) resp. Kollektivmitgliedschaft (Institutionen wie Kirchgemeinden, Pfarreien, Religionsgemeinschaften, Schulen, Beratungsstellen etc.) unterstützen Sie INFOREL und helfen mit, eine finanzielle Basis für die Weiterarbeit zu bieten.

 

Mitglieder geniessen eine Reihe von Privilegien:

- Sie erhalten die INFOREL-Mitteilungen per Post

- Unentgeltliche telefonische Kurzinformationen

- Vermittlung als Referentin oder Referent

- Nutzung von INFOREL als Anlaufstelle für Kontakte zu Religionswissenschaftlerinnen und Religionswissenschaftlern und zu Religionsgemeinschaften

- Aktives und passives Stimmrecht bei den INFOREL-Versammlungen.

 

Mitgliederbeitrag

Die Einzelmitglieder bezahlen einen Jahresbeitrag von mindestens Fr. 60.-, Paarmitglieder von 70.-.

Kollektivmitglieder bezahlen einen Beitrag von mindestens Fr. 200.-.

Kirchgemeinden können statt einem festen Betrag eine Kollekte für INFOREL erheben.

 

Spenden an INFOREL sind in den meisten Kantonen steuerabzugsberechtigt; eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch zugesandt.

 

Ohne Abmeldung bis 1. Dezember verlängert sich die Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr.

 

Postcheckkonto:

INFOREL, Information Religion. 4000 Basel,

40-25284-2

 

IBAN CH 73 0900 0000 4002 5284 2

BIC POFICHBEXXX

 

 


Anrede
Name:
Email:
Institution (für Kollektivmitglieder):
Adresse
Anmeldung als Einzelmitglied
Anmeldung als Paarmitglied
Anmeldung als Kollektivmitglied
Mitgliederbeitrag Fr.

 

 

Besten Dank für Ihre Anmeldung! Sie wird Ihnen schriftlich bestätigt.

 


[int.Nr.:i1271e0130]

Aktualisiert: 09.08.2017

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1271e0130

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


Zurück zur Normalansicht...