inforel
Differenzierte und unabhängige Information über Religionen und Weltanschauungen in der Region Basel

KEB, Kinder-Evangelisations-Bewegung

 

Kontakt

kids-team Nordwestschweiz

Hintergasse 33, 4416 Bubendorf

Telefon 061 931 42 35 (Zweigleiter Stefan + Ursi Jossen)

Mail: stefan.jossen@kids-team.ch

 

https://kids-team.com/ch-de/ueber-uns/team/region-nordwestschweiz/

 

Geschichte

Jesse Irving Overholtzer gründete1937 in den USA die Child Evangelism Fellowship mit dem Ziel, Kindern das Evangelium näher zu bringen. Heute gibt es die CEF in 150 Ländern.

Seit 1950 gibt es die Organisation in der Schweiz mit dem Namen KEB, Kinder-Evangelisations-Bewegung. Schweizweit sind inzwischen zahlreiche Zweigstellen entstanden. Die Zweigstelle Nordwestschweiz hat ihren Sitz in 4416 Bubendorf.

Die KEB Schweiz hat sich 2015 umbenannt in kids-team Schweiz und ist 2019 aus der Internationalen KEB ausgetreten.

 

Lehre und Ziele

kids-team bietet viele verschiedene Veranstaltungen, wie Treffs, Kinderwochen und Ferienlager sowie Bibelkurse an. Darüber hinaus hat kids-team diverse Schulungsangebote für Kindergruppen-Leitende.

 

Organisation, Finanzen

kids-team Schweiz ist rechtlich als Verein nach ZGB organisiert. Die Niederlassungen bestehen schweizweit aus fünf Zweigstellen sowie der Zentralstelle in Ostermundigen bei Bern.

Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Verein steht allen bekennenden Christen offen.

 

Zu den Einnahmequellen gehören Beiträge und Spenden, Kursbeiträge und der Erlös aus dem Verkauf von Material. Es gibt eine offene Jahresrechnung, die allen Interessierten zugesandt wird.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

 

Literatur, Zeitschrift

Dreimal jährlich erscheinen die «kids-team news»

Deutschland


[int.Nr.:i1062]

Aktualisiert: 19.03.2020

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1062

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!