inforel
Differenzierte und unabhängige Information
über Religionen und Weltanschauungen in
der Region Basel
INFOREL
Davidsbodenstrasse 25
CH-4056 Basel
www.inforel.ch
info@inforel.ch


Binningen-Bottmingen Ref. Kirchgemeinde BL

 

Kontakt

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Binningen-Bottmingen

Schafmattweg 60, 4102 Binningen. Telefon: 061 425 70 50

Mail: info@kgbb.ch

 

www.kgbb.ch

 

Geschichte

Geschichte der Ref. Kirche BL

 

Wie in anderen Gemeinden im Birseck stand den Protestanten in Bottmingen lange keine eigene Kirche zur Verfügung. Sie besuchten die Gottesdienste in der Binninger St. Margarethenkirche, die 1673 erbaut wurde. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stand der Saal eines Privathauses für Gottesdienste zur Verfügung. Um eine Kirche bauen zu können, wurde 1949 ein Kirchenbau-Verein gegründet. Die Zustimmung der Bottminger erfuhr 1957 das Projekt «Neun» der Basler Architekten Wurster und Huggel. 2002 wurde das Pfarrhaus gründlich renoviert, 2004 folgten der Um- und Ausbau der Kirche und der Gemeinderäume.

 

1966 entstanden auf dem Areal der Paradieskirche ein Kirchgemeindehaus und ein Pfarrhaus. Der Saal des Kirchgemeindehauses wurde während vier Jahrzehnten auch für Gottesdienste genutzt. Erst 2006 wurden die bestehenden Gebäude im Zuge eines Renovations- und Ergänzungsprojektes um die Paradieskirche erweitert.

Die Kirchgemeinde Binningen-Bottmingen zählt ca. 6500 Mitglieder aus den beiden politischen

Gemeinden Binningen (ca. 4500 Mitglieder) und Bottmingen (ca.

2000 Mitglieder), wobei eine leichte Abnahme erkennbar ist.

 

Lehre und Ziele

Lehre und Ziele der Ref. Kirche BL

Bis und mit der 2. Sekundarklasse wird der Religionsunterricht ökumenisch abgehalten.

Ökumenische Gottesdienste mit der katholischen Kirchgemeinde Heilig Kreuz finden mehrmals jährlich abwechselnd in der Heilig Kreuz Kirche oder in einer der reformierten Kirchen statt. Die Kirche Bottmingen wird auch von der katholischen Pfarrei für Gottesdienste benutzt. (??) Die Gottesdienste in den Altersheimen und Pflegewohnungen werden abwechselnd von einem reformierten oder einem katholischen Theologen durchgeführt.

Im Zweijahresrythmus wird gemeinsam mit der katholischen Pfarrei ein grosses ökumenisches Fest gefeiert: einmal das Lindenfest in Binningen, das andere Mal das Buchenfest in Bottmingen.

Das Ethische Forum, das gesellschaftspolitisch relevante Fragen aufgreift, arbeitet ebenfalls ökumenisch.

 

 

Organisation, Finanzen

Organisation, Finanzen der Ref. Kirche BL

Die Kirchgemeinde unterstützt diverse soziale Werke im In- und Ausland. Die Erlöse vom Suppentag und Weidwäg Zmittag kommen jeweils einem Projekt zu Gute. Die Erlöse von den ökumenischen Festen - dem Buchenfest in Bottmingen und dem Lindenfest in Binningen - kommen je einem bestimmten Land zugute, dem auch das Thema des Festes gewidmet ist.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Die Kirchgemeinde verfügt über drei Kirchgebäude: die Kirche Bottmingen an der Buchenstrasse 7, die St. Margarethenkirche an der Friedhofsstrasse in Binningen und die Paradieskirche an der Langegasse 60 in Binningen.

 

Weitere Räumlichkeiten der Kirchgemeinde sind die Unterrichtsräume für den

Konfirmationsunterricht am Kirchweg 26 und der Saal in der Alterssiedlung Schlossacker an der Streitgasse 8.

 

Kirchgemeindehaus Paradies Langegasse 60 Binningen

 

Angebote der Ref. Kirche BL

Alle 14 Tage montags trifft sich abends ein Hauskreis. Die reformierte Kirchgemeinde Binningen-Bottmingen hat auch ein breites Angebot für Kinder: Im Kirchgemeindehaus Paradies findet eine Spielgruppe statt. Die Kinderkirche trifft sich einmal im Monat an einem Samstag Vormittag in der Kirche Bottmingen zum Basteln, Spielen und Singen und hören einer biblischen Geschichte. Die KiTaKi ("Kinder-Tage in der Kirche") sind ein dreitägiges Tageslager für Kinder im Kindergarten- und Primarschulalter in der Woche nach Ostern in der Kirche Bottmingen. Sechs Mal im Jahr findet ein Familiengottesdienst in der Paradieskirche statt. Ein Mal im Monat finden Gottesdienste mit Kinderhütedienst statt.

Gottesdienste speziell für Jugendliche finden fünf Mal jährlich in der Kirche Bottmingen statt.

 

Viermal im Jahr organisiert ein Team Altersnachmittage. Der Mittagsclub bietet dienstags und freitags ein gemeinsames Mittagessen für Seniorinnen und Senioren in der Alterssiedlung Schlossacker in Binningen. Jährlich werden gemeinsam mit der katholischen Pfarrei Seniorenferien und Wanderferienwochen für Senioren angeboten. Die Generationenferien richten sich an Alleinlebende, Familien, Grosseltern mit Enkelkindern – an alle.

 

Die Frauengruppe trifft sich jeden zweiten Donnerstagmorgen, um sich mit Alltagsfragen oder Fragen zur Bibel auseinanderzusetzen.

Die offene Werk- und Kaffeestube ist ein Treffpunkt für Frauen jeglichen Alters. Sie findet Dienstags Vormittags statt und beginnt mit den Morgengedanken in der Paradieskirche. Parallel dazu wird ein Kinderhütedienst angeboten.

Ein weiteres Angebot ist eine Streetdance-Gruppe für Mädchen und junge Frauen, die sich jeweils am Mittwoch Abend in den Jugendräumen der Buchenstrasse 7 treffen.

 

Der reformierte Kirchgemeindeverein veranstaltet Vortragsabende, Theater- und Filmvorführungen, Konzerte und Diskussionen. „Cinema Paradiso“ sind Filmabende im Kirchgemeindehaus Paradies. Sie finden in den Wintermonaten jeweils einmal monatlich statt. Die „Matinée um elf“ sind kulturelle Angebote, die religiöse und spirituelle Themen auf künstlerische, literarische oder musikalische Art und Weise zum Ausdruck bringen. Einzelne Matinéen sind zudem dem interreligiösen Dialog gewidmet. Sie finden fünf Mal statt. Das Ethische Forum ist ein ökumenischer Arbeitskreis von sozialethisch und politisch interessierten Frauen und Männern, das gesellschaftspolitisch relevante Fragen aufgreift und Veranstaltungen dazu durchführt.

 

Die Margarethen-Kantorei ist der Chor der Kirchgemeinde. Er gestaltet etwa sechs Gottesdienste jährlich mit und führt zwei Konzerte auf.

Jeden Montag Abend wird in der Kirche Bottmingen ein offenes Kreissingen angeboten.

 

Der Suppentag findet im Saal der Kirche Bottmingen und Weidwäg Z’Mittag im Kirchgemeindehaus Paradies statt. Zu beiden Gemeindemittagessen wird monatlich eingeladen.

 

Kirchgemeindemitglieder werden zum 80. und 85. Geburtstag von einem Besuchsdienst besucht. In den Alters- und Pflegeheimen Dreilinden in Oberwil und Langmatten in Binningen finden regelmässig Gottesdienste statt.

Für seelsorgerische Angebote können die → Pfarrpersonen direkt kontaktiert werden. Ein fester seelsorgerischer Dienst besteht ausserdem für die Gemeindemitglieder, die Patienten im Spital Bruderholz sind.

 

Literatur, Zeitschrift

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Landschaft: Reformierte Kirchen und Pfarrhäuser im Baselbiet, S. 106 ff.

Kirchenbote

 

Das «Kirchenfenster» wird vier Mal jährlich an die Gemeindemitglieder verschickt.


[int.Nr.:i1636]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1636

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


Zurück zur Normalansicht...