inforel
Differenzierte und unabhängige Information
über Religionen und Weltanschauungen in
der Region Basel
INFOREL
Missionsstrasse 21
4009 Basel
www.inforel.ch
info@inforel.ch


Laufen-Laufental Ref. Kirchgemeinde BL

 

Kontakt

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Laufental

Schutzrain 7, 4242 Laufen. Telefon: 061 761 40 43

Mail: laufental@bl.ref.ch

 

www.ref-laufental.ch

 

Geschichte

Geschichte der Ref. Kirche BL

 

Die Kirchgemeinde Laufen-Laufental umfasst das Gebiet der politischen Gemeinden Laufen, Grellingen, Blauen, Brislach, Nenzlingen, Dittingen, Duggingen, Burg, Liesberg, Roggenburg, Röschenz, Wahlen und Zwingen. Die Kirche und das Pfarrhaus Laufen wurden 1901-03 erbaut und bilden mit dem 1939 erbauten Kirchgemeindehaus und dem zweiten Pfarrhaus aus dem Jahr 1959 eine Gebäudegruppe. 1966/67 wurde die Kirche renoviert und umgebaut.

Die Kirche Grellingen wurde 1952 eingeweiht.

 

Am 31.12.2012 hatte die Kirchgemeinde 3130 Mitglieder mit zunehmender Tendenz.

 

Lehre und Ziele

Lehre und Ziele der Ref. Kirche BL

Im Jahr finden mehrere ökumenische Gottesdienste statt, die vom ökumenischen Pfarrteam Laufental organisiert werden, unter anderem am Bettag und in der Woche der Einheit der Christen. Der Bettagsgottesdienst involviert die römisch-katholische, christkatholische und refomierte Kirchgemeinde Laufen und findet im Turnus in deren Gebäulichkeiten statt.

Pro Jahr finden rund 12 ökumenische Sonntagsgottesdienste und 4 ökumenische Kinderfeiern statt. Mit der reformierten Kirchgemeinde Thierstein findet mindestens zwei Mal jährlich ein Kanzeltausch statt.

In Duggingen, Zwingen, Blauen, Nenzlingen, Brislach, Wahlen, Dittingen und Kleinlützel findet der Religionsunterricht ökumenisch statt. In Laufen, Röschenz, Liesberg und Grellingen existiert diese Möglichkeit noch nicht.

Ein Team aus der katholischen und der reformierten Kirchgemeinde bietet Kindern der 6. und 7. Klasse ein Freizeitangebot mit sechs verschiedenen Anlässen im Jahr.

Auch der Jugendtreff ist ökumenisch organisiert.

Im Alterszentrum Rosengarten in Laufen findet regelmässig eine Andacht statt, die im Turnus von der katholischen, christkatholischen oder der reformierten Kirchgemeinde gestaltet wird.

Das Projekt ökumenische Wegbegleitung baut im Laufental/Dorneck/Thierstein ein Netzwerk auf, in welchem Freiwillige Menschen in Krisensituationen unterstützen. Das Projekt wird von einem Verein getragen, deren Mitglieder sechs reformierte und zwanzig katholische Kirchgemeinden der Region sind.

 

Organisation, Finanzen

Organisation, Finanzen der Ref. Kirche BL

Die reformierte Kirchgemeinde Laufental unterstützt soziale Institutionen und Organisationen. Aus dem kirchgemeindeeigenen Hilfsfonds unterstützt sie ferner Einwohner des Laufentals, die finanzielle Hilfe gebrauchen können. Der Hilfsfonds sowie die Unterstützung verschiedener Projekte werden durch die Kirchensteuern und private Spenden finanziert.

 

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit

Die reformierte Kirche Laufen befindet sich am Schutzrain 5, die reformierte Kirche Grellingen am Rödlerweg 6. Das reformierte Kirchgemeindehaus befindet sich am Schutzrain 25 in Laufen.

Angebote der Ref. Kirche BL

 

Unter dem Titel "Insel der Gelassenheit" wird jeden Mittwoch Morgen in der reformierten Kirche Laufen ein Sein in Stille und eine Gehmeditation angeboten.  

Am frühen Samstagabend findet jeweils das Angebot "Fiire mit de Chline" statt.

Die Sonntage während der Schulzeit sind "Chindersunntige" ("ChiSu"): während der Gottesdienste in Laufen wird nach einem gemeinsamen Einstieg ein besonderes Programm für Kinder ab 5 Jahren im Kirchgemeindehaus angeboten. Anschliessend an den Gottesdienst treffen sich alle wieder beim Kirchenkaffee. Für Kinder steht beim Eingang zur Kirche auch immer eine Kiste bereit mit Spielsachen und Büechli, die mit in die Bank genommen werden dürfen.

Es existieren zwei Jugendgruppen: eine für Kinder der 6. und 7. Klasse treffen sich jeweils am Freitag Abend zu gemeinsamen Unternehmungen und einem Bibelinput. Ältere Kinder treffen sich am selben Abend in einer separaten Gruppe im Jugendraum unter der katholischen Kirche an der Röschenzstrasse in Laufen.

Für Seniorinnen und Senioren über 65 Jahren finden einmal monatlich im Kirchgemeindehaus Laufen Themennachmittage statt.

 

Es existiert eine Besuchsgruppe, die Jubilare im Seniorenalter besucht - zu Hause oder im Spital Laufen.

Das Pfarrteam steht auf Wunsch für Beratungs- und Seelsorgegespräche zur Verfügung.

Einmal im Monat findet im Kirchgemeindehaus in Laufen das Angebot "Lieder des Friedens" statt.

Der ökumenische Kirchenchor Laufen ist als Verein nach ZGB organisiert.

Der Projekt-Kinderchor führt jährlich ein Mundart-Kinder-Adventsmusical auf.

Es werden auch Wanderungen und Ausflüge angeboten.

 

Literatur, Zeitschrift

Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Landschaft: Reformierte Kirchen und Pfarrhäuser im Baselbiet, S. 88

Kirchenbote


[int.Nr.:i1647]

Aktualisiert: 17.10.2014

Für einen direkten Link auf diese Seite genügen diese Angaben:
www.inforel.ch/i1647

© INFOREL, Information Religion. Veröffentlichung nur mit schriftlicher Erlaubnis!


Zurück zur Normalansicht...